Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung 

Abweichend von den gesetzlichen Vorgaben gewähren wir unseren Gewerbekunden ein freiwilliges und befristetes Rückgaberecht.  

Rückgaberecht

Sie haben das Recht, innerhalb von sieben Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Rückgabefrist beginnt ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Das Recht zur Rückgabe schliesst alle Artikel ab einem Warenwert von 40 Euro (exkl. Mwst) ein. Die Ware muss innerhalb dieses Zeitraumes in Augenschein genommen und ungeöffnet (bei Versiegelung) sowie in einwandfreiem Zustand (optisch & technisch) an uns zurückgesendet werden.

Um Ihr Rückgaberecht auszuüben, müssen Sie uns (Gastroteileshop - Inhaber: Sebastian Hirstowski (e. K.), Dessauer Straße 85, 06862 Dessau-Roßlau, Deutschland, service@gastroteileshop.de, Telefon: +49/ (0)34901/120020, Fax: +49/ (0)34901/120039) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Maßgeblich für die Wahrung der Frist ist der Zeitpunkt der Warenrücksendung.

Das freiwillige Rückgaberecht umfasst nicht die folgenden Vertragskonstellationen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Käufer maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Käufers zugeschnitten sind.
  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung entfernt wurde.

Folgen der Rückgabe

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen die warenbezogenen Zahlungen, welche wir von Ihnen erhalten haben, mit Ausnahme der originären Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die zurückgesendete Ware zur Prüfung bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Außerdem erheben wir in Abhängigkeit vom Warenwert eine Wiedereinlagerungsgebühr i. H. v. 25 Prozent des Kaufpreises bzw. mindestens 15 Euro.

Die Kosten für die Rücksendung der betreffenden Waren gehen zu Ihren Lasten.

Handelt es sich um Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht auf dem üblichen Postweg zurückgesandt werden können, erklären wir uns bereit, die entsprechend anfallenden Versandkosten hälftig zu übernehmen. Bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal per Post zurückgesandt werden können, sind diese Kosten abhängig vom kundenseitig zu wählenden Speditionsdienstleister. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Gastroteileshop - Inhaber: Sebastian Hirstowski (e. K.), Dessauer Straße 85, 06862 Dessau-Roßlau, Deutschland, service@gastroteileshop.de, Fax: +49/ (0)34901/120039

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des Unternehmens(Inhabers)

– Anschrift des Unternehmens(Inhabers)

– Unterschrift des Unternehmens (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Widerrufsbelehrung basierend auf dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte

 


Nach oben